Willkommen bei der
Bremer Schutz-Verbauungen GmbH

Die Bremer Schutz-Verbauungen GmbH ist Ihr kompetenter Partner rund um den Bereich Hangsicherung, Lawinenverbauungen sowie Wildschutzzäune wie z.B. an den Autobahnen.

Historie:

Ursprünglich firmierte die Firma unter „Holzeinschlag, Rodung und Forstbedarf“ und wurde von den Herren Köster und Hanisch in Montabaur 1966 gegründet.

Neben dem Holzeinschlag erstellte man als Subunternehmer auch Kulturzäune und wurde im Lauf der Jahre hauptsächlich für die Firma Draht-Bremer tätig.

Wirtschaftliche Erwägungen führten 1978 zum Verkauf der Firma an den Hauptkunden, die Firma Draht-Bremer, die 1992 eine Umfirmierung in „Bremer Schutz-Verbauungen GmbH“ vornahm.

Durch den ab 1978 verantwortlichen Geschäftsführer Lothar Ziegler wurde die Angebotspalette auf das heutige Produktsortiment sukzessive ausgebaut und in enger Kooperation mit führenden Seilherstellern den Kundenwünschen entsprechend für Lawinenverbauungen und Hangsicherungen entwickelt.

Seit 1996 ist die Qualitätssicherung zertifiziert, aktuell nach DIN EN ISO 9001:2008!

Im Jahr 2003 schied Herr Ziegler aus Altersgründen aus, seine Position übernahm Herr Jürgen Stieber, der sich schon vorher im Unternehmen ein profundes Fachwissen aufbauen konnte und unseren Kunden als kompetenter Fachmann und Gesprächspartner bekannt ist.